Weihnachtsspende des Hessischen Ministerpräsidenten geht 2016 an Perlenschatz

29.12.2016

briefministerpraesidentbouffierausschnittHeute hat uns eine schöne Spende von 1.500 Euro und ein Brief aus der Hessischen Staatskanzlei erreicht.

Ministerpräsident Volker Bouffier drückt seine Wertschätzung für die Arbeit von Perlenschatz durch seine diesjährige Weihnachtsspende aus und schreibt:

„Über die Arbeit des Vereins Perlenschatz e. V. wurde ich von verschiedenen Seiten informiert. Ihr Engagement, mit dem Sie muslimischen Frauen und deren Kindern, die von Gewalt betroffen sowie von Zwangsheirat oder Ehrenmord bedroht sind, helfen, beeindruckt mich sehr. Insbesondere mit der traumatherapeutischen und seelsorgerischen Begleitung liefern Sie einen wichtigen Beitrag, um den betroffenen Frauen wieder neuen Mut zu geben …“

Wir danken dem Ministerpräsidenten herzlich – und außerdem Frau Piyali Dutta und ihrem Team. Sie war eine der „Quellen“, durch die unser Ministerpräsident auf Perlenschatz aufmerksam gemacht wurde. Frau Dutta leitet im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration die Stabsstelle Frauenpolitik. Durch einen Vortrag unserer Vorsitzenden am 4. März d. J. im Sozialministerium hat sie unser Anliegen für muslimische Frauen, Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen kennen gelernt.

Klicken Sie auf dem Foto oder hier, um den Brief zu lesen.