Viel Freude am Weltfrauentag!

08.03.2021

Liebe Frauen,

wir kämpfen weiter für Eure Wertschätzung und Euren Schutz! Für ein gewaltfreies Leben und dass die Eigenschaften und die Arbeit der Frauen genauso gewürdigt werden wie die der Männer. Beide wurden als Gottes Ebenbild erschaffen, Mann und Frau. In ihrer Unterschiedlichkeit sind sie auf Ergänzung angelegt. Gott hatte festgestellt, dass es für den Mann nicht gut war, alleine zu sein. Bevor es die Frau gab, hat Adam unter allen anderen Geschöpfen einen Partner gesucht, aber niemand Gleichwertiges gefunden. Nachdem Gott dann die Frau erschaffen hatte, rief Adam voller Freude aus: „Endlich! Sie ist’s! Eine wie ich!“ (1. Mose 2, 23)

In all ihrer Unterschiedlichkeit gehören beide zusammen. Wir sehnen uns nach dem Tag, wo der Geschlechterkrieg aufhört, echte Gleichberechtigung stattfindet und statt gegenseitiger Zerfleischung aufrichtige Wertschätzung.

Heute ist Euer Tag! Viel Freude am Weltfrauentag!

Eure Anette