Treffpunkt im Oberösch

10.06.2022

Im Treffpunkt Oberösch in Kempten, in dem sich donnerstags der Nachbarschaftstreff aus dem Kemptener Stadtviertel Oberösch versammelt, trafen sich am Nachmittag des 9. Juni 32 Frauen und ein Mann, um vor dem gemeinsamen Genuss von Kaffee und Kuchen von Perlenschatz zu erfahren. Organisiert hat das Treffen Evi Klett aus der Gemeindeleitung der Evangelischen Gemeinschaft Kempten auf Initiative von Irmgard Duensing und Heike Wandt-Duensing. Anette Bauscher freute sich über das Wiedersehen dieser beiden alten Bekannten.

Nach einem erholsamen Spaziergang um den Bachtelweiher wartete ein tolles Abendessen und eine gesellige Runde bei der Familie Wandt-Duensing auf die beiden. Nicht nur das. Intensivkrankenschwester und Masseurin Heike schenkte Irene und Anette eine wohltuende Massage in ihrem hübsch dekorierten „Aroma-Raum“. Dort, und bei Evi und ihrem Mann Thomas, waren schöne Nachtquartiere eingerichtet. So konnten die beiden heute Morgen gestärkt zum vorerst letzten Vortrag nach Nagold weiterziehen.