Pfingstmontag in Bad Liebenzell

06.06.2022

Die stellvertretende Verwaltungsleiterin Lydia Scheuvens hatte Perlenschatz eingeladen, seine Arbeit beim „Erfüllt-Tag“ am Pfingstmontag vorzustellen. Irene und Anette waren voll im Einsatz. Vor allem in den Pausen hätten die beiden noch zwei weitere Mitarbeiter gebrauchen können, denn der Kongress war mit rund 2.000 Gästen gut besucht und das Interesse an Perlenschatz war groß. Wir danken diesem großartigen Werk, dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband. Oberin Johanna Hägele erzählte uns die Entstehungsgeschichte. Eine einzelne Frau hatte eine großartige Vision und betete 11 Jahre für deren Umsetzung, bevor die Liebenzeller Mission 1899 gegründet wurde. Der Gemeinschaftsverband entstand später als ein Arbeitszweig der Mission. Welche Freude hätte die Beterin, wenn sie heute ihre Vision so wunderbar umgesetzt sehen könnte.