Unseren Auftrag sehen wir an Mädchen und Frauen mit ihren Kindern, die unter psychischer oder körperlicher/sexueller Gewalt, Isolierung, Demütigung oder Misshandlung leiden, unterdrückt oder verfolgt werden und/oder von Zwangsheirat und Ehrenmorden bedroht sind. Nicht ausschließlich, aber in erster Linie wollen wir da sein für Frauen aus muslimischen Kulturkreisen. Entsprechend den Erfahrungen von Beratungsstellen und Organisationen, die Migrantinnen beraten, gingen wir anfangs davon aus, dass unsere Hauptzielgruppe junge Frauen im Alter zwischen 16 bis 25 Jahren sein wird – also junge Frauen, die bei uns in Deutschland aufgewachsen oder als so genannte „Importbräute“ nach Deutschland geholt wurden. Allerdings wird zunehmend deutlich, wie viele Frauen es unter den Flüchtlingen gibt, die von Gewalterfahrungen und Vergewaltigungen während der Flucht schwer traumatisiert sind. Sie brauchen dringend unsere Hilfe …!

Girl with a very sad expression