Perlenschatz-Vorstellung in Niederbiel

15.06.2015

DSC_2747Die Konkurrenz der Veranstaltungen rund um Solms und Wetzlar war groß am Freitag. Umso schöner, dass 39 Interessierte ihre Priorität zugunsten Perlenschatz gesetzt und den Weg nach Niederbiel ins Gemeindehaus gefunden haben.

Außerdem macht es bekanntermaßen nicht die Masse. Shuan, eine Christin mit kurdischem Hintergrund, sagte anschließend: „Während Deinem Vortrag hat Gott mir Perlenschatz ganz stark aufs Herz gelegt. Ich bete dafür!“

Die Technik stellte freundlicherweise Werner Sonneborn (Sonneborn Medien) zur Verfügung, für den „perlengeschmückten“ Raum sorgte Heidrun Andreas, am Aufbau beteiligte sich Ute Kelschenbach. Eckart zur Nieden begrüßte die Gäste, seine Frau Edeltraud las eine Geschichte vor und Andrea Henß übernahm die Verabschiedung der Gäste und lud noch zum anschließenden Gespräch bei Getränken, Eis und Gebäck ein (danke den Spendern Edeltraud und Eckart zur Nieden).

Lothar Rühl, der im Auftrag der Wetzlarer Neuen Nachrichten dabei war, stellte uns seine Fotos zur Verfügung.

Ein herzliches Dankeschön allen genannten Helfern und stillen Beteiligten für ihre Verbundenheit!

DSC_2744 DSC_2751DSC_2748DSC_2754