In Neukirchen-Vluyn geht es fröhlich zu

11.06.2017

Der Frauenmissionstag der Neukirchener Mission in Neukirchen-Vluyn war ein Tag, der alles in sich vereinte: lachen und nachdenken, singen, spielen, staunen und danken. Essen natürlich nicht zu vergessen. Die beiden Moderatorinnen Sylvia und Ellen waren gut drauf, wie man hier sieht. Perlenschatz war eingeladen zum biblisch-thematischen Thema am Morgen „Unterwegs – Christen sind Gottes Migranten“, in der Mittagszeit zu einem von mehreren Workshops „Umgang mit Flüchtlingsfrauen“ und am Nachmittag zur Vorstellung seiner Arbeit. Die Männer, die parallel ihren Männertag feierten, kamen am Nachmittag dazu und lernten so auch Perlenschatz kennen. Der Zuspruch anschließend war groß.

Andrea Jung berichtete mit Fotos und Videos über ihre beeindruckende Arbeit in Tansania, einem Land, in dem Kinder von 0 – 14 fast die Hälfte der Bevölkerung ausmachen. Esther und Marco begleiteten das Programm musikalisch. Als ich morgens bei den Proben die wunderschöne Stimme von Esther Theis hörte, wusste ich: Es wird ein wunderschöner Tag. Und das war er! Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und tolle Organisation an Sylvia Maurer.