Frühlingsempfang in Berlin

25.03.2017

Vorsitzender der Arbeitsgruppe Menschenrechte und Humanitäre Hilfe Michael Brand MdB bei der Begrüßung

Da ich schon mal in Sachsen war, nahm ich am 22. März gerne die Einladung der Arbeitsgruppe Menschenrechte und Humanitäre Hilfe von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Frühlingsempfang an. Man weiß ja nie, ob die Kontakte einmal fruchtbar werden. Unser Botschafter Frank Heinrich MdB war ebenfalls vor Ort.

In den knapp 14 Tagen Sachsen und Berlin hat mein Auto über 1.800 Kilometer zurückgelegt. Bin gespannt, was Gott daraus macht!

 

Die Jesidin Düzen Tekkal, Journalistin und Kriegsreporterin, berichtet aus ihrem Leben

Das hat mich besonders gefreut, eine „alte“ Freundin zu treffen: Mahin Mousapour, Pastorin einer deutschsprachigen multikulturellen Gemeinde in Frankfurt. Eine Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt.

 

Links im Bild eine frühere Arbeitskollegin aus meiner Zeit bei Diospi Suyana, Ortrun Heinz. Sie hat mich kurzerhand zum Empfang begleitet. Denn Kontakte knüpfen ist für die Gründerin und Leiterin von „AuSiP, der Ausbildungs- und Studienförderung junger Erwachsener in Peru“ genauso wichtig.