Auch so kann man spenden

10.03.2022

Spende: mehrere 50-Euro-Scheine

Heute erreichte uns ein Umschlag – ohne Absender. Darin befanden sich 100 Euro mit der Information „Zur Unterstützung Ihrer Arbeit!“ Wie nett!

Die Spenderin oder der Spender möchten anonym bleiben, uns aber etwas Gutes tun. Ganz nach dem biblischen Motto:
„Wenn du aber Almosen gibst, so lass deine linke Hand nicht wissen, was die rechte tut …“

(Matthäus 6, 3)

Wenn wir das schon nicht persönlich tun können, sagen wir auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön!


Mit Spenden helfen Sie Frauen und Kindern in Not. Wir danken allen unseren Förderern und Spendern auf diesem Wege ebenfalls noch einmal. Danke für Spenden, die uns auf verschiedenen Wegen erreichen. In diesem Fall – als Bargeld.